Bosch PTC 640 Fliesenschneider

Bosch PTC 640

ca €.199,99
Bosch PTC 640
8.03333333333

Bedienbarkeit

8/10

    Qualität (Material - Verbindungen - Eindruck)

    5/10

      Schnitt und Brechgenauigkeit

      9/10

        Für Heimwerker geeignet

        10/10

          Für Profis geeignet

          8/10

            Preis - Leistung

            9/10

              Vorteile

              • sehr leichter Fliesenschneider
              • Auflegearme
              • 2 Tragegriffe
              • Ausführliche Beschreibung
              • Einzigartiger Feststellhebel
              • Gute Schnittergebnisse

              Nachteile

              • Spiel in der Führungsschiene
              • Anschlagwinkel kann beim brechen im Weg sein

              Testergebnis Fliesenschneider Bosch PTC 640

              Der Bosch Fliesenschneider PTC 640 wird getestetDer Bosch Fliesenschneider PTC 640 wird seit Anfang 2015 verkauft und wurde auf einigen Heimwerkerportalen und auch von Amazon Produkttestern gestestet. Insgesamt hat dieser überwiegend von den Produkttestern gute bis sehr gute Bewertungen erhalten.

              Der PTC 640 wird in einer ordentlichen Verpackung angeliefert und ist zusätzlich für den Transport gesichert und geschützt.

              Die Bedienungsanleitung in 30 Sprachen wird sehr verständlich und ausführlich in Bild und Schriftform erklärt und beschrieben. Zusätzlich findet man eine Schritt für Schritt Anleitung auf dem Fliesenschneider aufgedruckt. Unter anderem findet man in der Betriebsanleitung auch Anwendertipps und Informationen über den Kundendienst, der Anwendungsberatung und dem Reparatur-Servicezentrum.

              Daten:
              • * Max. Schnittlänge : 64cm
              • * Max. Schnitthöhe der Fliesen: 12mm
              • * Gehrungswinkel: 0-45°
              • * Gewicht: 9,1 kg ohne Verpackung

              Der PTC 640 hat ein Transportsicherungsband und ist mit seinen 9,1kg ein sehr leichter Fliesenschneider, der an zwei Tragegriffen transportiert werden kann. Die Grundplatte ist aus Aluminium-Druckguss. Zur Rutschsicherung sind unterhalb des Fliesenschneiders 6 Gummifüße angebracht. Der Anschlag ist hinterseitig des Fliesenschneiders angebracht.Fliesenschneider mit Feststellhebel

              Die Schneidemaschine wird mit einem Titan beschichteten Schneiderad angeliefert.

              Fliesen können bis zu 64cm Länge geschnitten werden.

              Der Anschlagwinkel ist mit einem 45° Winkelanschlag ausgestattet und lässt sich sehr gut einstellen, ist übersichtlich und die Maßskala geht bis 38cm. Allerdings ist der Winkel beim Brechvorgang im Weg, wie man gleich beim schneiden der 5cm Fliesenstreifen sehen wird. (siehe Video unten)

              Info:
              Die Werkzeuge von der Firma Bosch gibt es in zwei Farben. Grüne Werkzeuge sind für Heimwerker konzipiert und die blauen Werkzeuge sind für professionelle Anwender gedacht.

              Die Brechvorrichtung besteht aus einem Ritz & Brechhebel.

              Die herunterdrückbare Auflagefläche aus Kunststoff lässt sich bei eventuellen Verschmutzungen bestimmt gut reinigen und säubern.

              Der PTC 640 ist mit zwei beweglichen Auflagenverbreiterungen für großformatige Fliesen Auflagen dienen zur Auflage für große Fliesenformateausgestattet. Zusätzlich wird bei diesem Fliesenschneider ein Anschlag für Serienschnitte mitgeliefert.

              Das Besondere an diesem trocken geführten Fliesenschneider ist der Feststellhebel der Führungsschiene, denn dieser lässt sich vorne am Schneidegerät festklemmen. So hat man beim anritzen und brechen zusätzliche eine Hand frei.

              Zwischen dem Brechhebel und der Führungsschiene habe ich einen Spielraum festgestellt, der bei meinen Schnittergebnissen allerdings keine negativen Auswirkungen hatte.

              Fliesen schneiden & brechen mit dem Bosch PTC 640

              Möchte man einen 5cm Streifen schneiden, dann ist der Anschlagwinkel beim brechen im Weg. Daher habe ich bei meinen Schneidversuchen die Fliesen ohne Anschlagwinkel angelegt.

              Trotz des Spielraums des Brechhebels an der Führungsschiene und dem anritzen ohne Anschlagwinkel habe ich saubere millimetergenaue Schnittergebnisse bei den Steingutfliesen und auch bei der Feinsteinzeugfliese erzielt.

              Auch wenn dies nicht mit in die Bewertung einfließt, konnte ich den 5cm Fliesenstreifen aus der Feinsteinzeugfliese noch einmal erfolgreich halbieren.

              Auch beim diagonalen schneiden der Feinsteinzeugfliese hatte ich keine Probleme.

              5x5cm große Mosaikfliesen lassen sich mittig anritzen und brechen. Kleinere Formate nur noch anritzen.

              Auch das schneiden und brechen einer Spaltplatte verlief sehr gut.

              Das Testergebnis:

              Auch wenn der Bosch Fliesenschneider PTC 640 eigentlich nur für Heimwerker gedacht ist, kann dieser nach meiner Meinung nach wegen der guten Schnittergebnisse auch für kleine Fliesenarbeiten vom Profi genutzt werden. Auch weil dieser aufgrund des geringen Gewichts sehr gut zu transportieren ist. Negativ aufgefallen ist der Anschlagwinkel der beim schneiden der kleinen Fliesenstreifen im Wege ist und der Spielraum zwischen dem Brechhebel und der Führungsschiene.

              The following two tabs change content below.
              Hallo, mein Name ist Thomas Fieber. Ich bin der Webmaster dieser Seite und selbstständiger Fliesenlegermeister. Sie finden mich auch auf Thomas Fieber Google+

              Schreibe einen Kommentar

              Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.